Pastor Chris Ferguson: „Wacht auf und seht, wie die Welt ist“

Interview des Ökumenischen Rat der Kirchen Dies ist das zweite einer Reihe von Gesprächen mit Botschafterinnen und Botschaftern der Donnerstags in Schwarz-Bewegung, die eine wichtige Rolle bei der wirkungsvolleren Durchsetzung unserer Forderung nach einer Welt ohne Vergewaltigung und… Read More

„Weisheit Gottes, verwoben im Netz der Schöpfung“ – Ökumenische Fotoausstellung zu Bibel und Biodiversität in New York und Genf

NEW YORK, Vereinigte Staaten von Amerika/GENF (LWI) – Am Vorabend des UN-Klimagipfels 2019 in New York eröffnen vier ökumenische Organisationen offiziell eine Fotoausstellung über Bibel und Biodiversität. Die Ausstellung steht unter dem Motto „And It Is Good“ (Und… Read More

Die Debatte über das Fliegen

Das Reisen mit dem Flugzeug gerät immer stärker in die Kritik. Auch die Vertreter kirchlicher Organisationen fliegen um die Welt – obwohl die Bewahrung der Schöpfung hoch auf Ihrer Agenda steht. Chris Ferguson, Generalsekretär der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen… Read More

WGRK im Deutschlandfunk

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wer wir sind und was wir machen – aus der Perspektive eines deutschen Journalisten? Deutschlandfunk hat gerade einen Podcast veröffentlicht, der Interviews mit Chris Ferguson, unserem Generalsekretär, Hanns Lessing, unserem Referenten für Gemeinschaft… Read More

Zachäus-Kampagne fordert Steuergerechtigkeit

Aber Zachäus stand auf und sprach zu dem Herrn: „Siehe, Herr, die Hälfte von meinem Besitz gebe ich den Armen, und wenn ich jemanden betrogen habe, so gebe ich es vierfach zurück.” —Lukas 19,8 Eine neue, ökumenische Kampagne… Read More

Der Exekutivausschuss verfasst eine Botschaft und erörtert neue Richtlinien

Der Exekutivausschuss der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen tagte vom 9. bis 15. Mai 2019 in Kappel am Albis, Schweiz, unter dem Motto „Lass dein Licht weiter leuchten: Auf der Suche nach Shalom inmitten des Imperiums.“ In ihrer Rede (Text… Read More

WRK-Delegation ruft zu Reformen an der Grenze auf

Eine internationale, christliche Delegation unter der Leitung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) fordert an der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten radikale Reformen, um nicht nur die Ursachen der Migration, sondern auch die Art und Weise, wie… Read More

Unterzeichner der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre blicken auf eine gemeinsame Zukunft

Die fünf Unterzeichner der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre (JDDJ) blickten auf eine Zukunft, „die eine tiefere Gemeinschaft auf dem Weg zur vollen sichtbaren Einheit der Kirche verwirklicht und das Wachstum der Gemeinschaft, das wir bereits erlebt haben, sichtbar… Read More

Nominierungen für den Preis eingeladen

Nominierungen für den Sylvia-Michel-Preis 2020, eine halbjährliche Auszeichnung für Frauenführungsprojekte in reformierten Kirchen weltweit, können ab sofort eingereicht werden. Der mit 5.000 US-Dollar dotierte Preis wird alle zwei Jahre von der Reformierten Kirche des Kantons Aargau in der… Read More

Die Reformierte Weltgemeinschaft trauert um Robina Winbush

Die Weltgemeinschaft der Reformierten Kirchen (WGKR) verbindet sich mit denen auf der ganzen Welt, die um den Tod von Robina Winbush trauern, Ökumenedezernentin der Presbyterianischen Kirche der USA sowie leidenschaftliche und tatkräftige Führungspersönlichkeit der WGKR. Winbush, 61, starb… Read More